Freitag, 30. November 2012

Windows 8: DVD-Laufwerke verschwunden

Da ist es wieder passiert:

Auf einem Rechner habe ich die Windows 8 Test-Version (Windows 8 Enterprise Evalution Build 9200) installiert. Hat auch alles wunderbar geklappt. Bis ein Neustart des Systems die Laufwerke verschwinden lassen hat.

Eine Lösung die nach einem Neustart geholfen hat:

1. Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R (erst Windows-Taste drücken, gedrückt halten und R drücken)

2. Unten links öffnet sich das Fenster Ausführen. In das Eingabefeld wird regedit eingegeben. Danach muss OK angeklickt werden.

3. Es öffnet sich der Registry Editor

- Je nach Systemeinstellung kann sich ein Fenster mit der Überschrift "Benutzerkontensteuerung" öffnen: Möchten Sie zulassen, dass durch das folgende Programm Änderungen an diesem Computer vorgenommen werden?
Diese Frage muss mit Ja beantwortet werden.

4. Es öffnet sich das zweigeteiltes Fenster des Registry Editors. Auf der linken Seite befindet sich die Registrierungs-Strukur. Dort muss folgender Pfad geöffnet werden (per klick über die Pfeile vor den Ordnern): HKEY_LOCAL_Machine\System\CurrentControlSet\Services\atapi
Der Schlüssel atapi muss blau hinterlegt sein.

5. Mit einem Rechtsklick in der rechten Fensterhälfte lässt sich ein neuer Schlüssel anlegen: Neu -> Schlüssel. Name des Schlüssel: Controller0

6. Ist der Schlüssel angelegt, wird dieser auf der linken Seite unter atapi angezeigt. Dieser muss dort ausgewählt sein (blaue Hinterlegung)

7. Rechte Fensterseite erneut einen Rechtsklick machen und dort auf Neu -> DWORD-Wert (32-Bit) klicken. Der Name des Wertes muss EnumDevice1 lauten.

8. Mit einem Doppelklick auf EnumDevice1 öffnet sich eine Eingabemaske. Dort muss als Wert 1 eingetragen werden.

9. Alle Fenster schließen und PC neustarten.


Eine weitere Problemlösung könnte folgende Antwort bei Microsoft sein:

Kommentare:

  1. Umfangreiche Infos und Lösungsansätze gibt es hier:

    http://home.arcor.de/tminar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... bin wegen der hohen Nachfrage zwischenzeitlich umgezogen ...
      Http://minatho.tipido.net

      Löschen